Ihre Physiotherapie in Sögel und Berssen

Aktuelles aus unserer Praxis

Immer informiert sein

15. Januar 2020

Für unsere Praxis in Sögel suchen wir in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Engagiertern Physiotherapeuten (M/W/D)

Sie haben Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei leistungsgerechter Bezahlung, flexible Arbeitzeiten, bezahlte Fortbildungen sowie Kollegen mit Herz?

Dann kommen Sie in unser Team!

Fragen zu dem Stellenangebot oder unserem Unternehmen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch unter: Tel: 05952 2936

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
reaktiv Sprenkel · Praxis für Physiotherapie und Rehabilitation
Wahner Straße 10 · 49751 Sögel

4. November 2019

Wir haben unseren MTT-Bereich für Sie umgebaut!

Gesundheitsorientiertes Training, so persönlich wie möglich
Die intelligente Chipkartensteuerung des VITALITY SYSTEM von ERGO-FIT hilft Ihnen beim gesundheitsorientierten Training. Die Kombination aus Cardio- und Kraftgeräten mit dem innovativen Trainingssystem ermöglicht die perfekte Abstimmung auf individuelle Voraussetzungen und Bedürfnisse. Durch die anschauliche Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse werden Trainingsfortschritte nachvollziehbar – ein deutliches Plus an individueller Betreuung, aber auch an persönlicher Motivation.

Weitere Infos zur neuen Medizinischen Trainings Therapie

6. Juli 2018

Geschafft!
Thomas Sprenkel hat den Titel „Master of Science (MSc) in Musculoskeletal Physiotherapy“ in Österreich verliehen bekommen.

Seinen Master-Studiengang an der Donau-Universität Krems in Österreich hat Thomas Sprenkel nach 5 Semestern (berufsbegleitend) erfolgreich abgeschlossen. Die Verleihung fand Mitte Mai in Österreich statt.

Zur Erlangung des Abschlusses Master of Science (MSc) in Musculoskeletal Physiotherapy wurde seine Abschlussarbeit von 3 Gutachtern geprüft. Im April fand dann die „Verteidigung“ seiner Masterarbeit statt. Hier wurden die aufgegriffenen Thesen und Lösungsansätze seiner Arbeit dem Prüfungsausschuss präsentiert und diskutiert. Im Mai fand dann die Verleihung statt.

Thomas Sprenkel schrieb seine Master-Thesis zur Erlangung des Abschlusses Master of Science (MSc) in Musculoskeletal Physiotherapy.

„Musculoskeletal Physiotherapy“ mit manueller Therapie als integralem Bestandteil befasst sich mit der Diagnose, Therapie und dem umfassenden konservativen Management von Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparats aufgrund physischer und psychosozialer Ursachen.

Weitere Infos zum Masterstudiengang unter: www.donau-uni.ac.at

24. Januar 2018

Im November 2017 war Thomas Sprenkel ein zweites Mal als Dozent in China tätig.

In Kooperation mit einer Rehabilitationsfirma aus Kunshan (in der Nähe von Shanghai) war Thomas Sprenkel dort ein zweites Mal als Dozent für die örtlichen Physiotherapeuten tätig.

Hier unterstützte er seine Kollegen in der Physiotherapie der neurologischen und orthopädischen Klinik bei der Patientenbehandlung. Außerdem wurden internationale Standards bei der Arbeit mit Patienten vermittelt.

Januar 2018

Svetlana GerdesSvetlana Gerdes hat den Abschluss zur Osteopathin bestanden!

Im Januar 2013 begann Svetlana mit der fünfjährigen Ausbildung zur Osteopathin in Bremen.

Wir gratulieren alle recht herzlich zur hervorragenden Leistung.

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche manuelle Medizin, die nur mit den Händen ausgeführt wird. Sie hilft Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und zu lösen um so das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte des Patienten zu aktivieren.

25. Oktober 2017

pt-Fachzeitschrift - Autorenabdruck SprenkelIn der Fachzeitschrift für Physiotherapeuten „pt“ (Ausgabe Oktober 2017) wurde folgender Beitrag von Thomas Sprenkel veröffentlicht:

„Ist der Stimmgabeltest zum Screening bei Frakturverdacht geeignet?“

PDF-Icon   Den Beitrag finden Sie ab Seite 6 im PDF-Dokument.

28. März 2017

Thomas Sprenkel war für einen Monat in China als Dozent tätig.

Von Mitte Februar bis Mitte März 2017 war Thomas Sprenkel in China als Dozent beschäftigt. Er hat in zwei verschiedenen Rehakliniken in Mannchan und Kunshan (in der Nähe von Shanghai) gearbeitet.

Seine Aufgabe bestand darin, die Physiotherapeuten der neurologischen und orthopädischen Klinik bei der Patientenbehandlung zu unterstützen. Ebenfalls zeigte er seinen chinesischen Kollegen internationale Standards bei der Arbeit mit Patienten.

Dies wurde täglich durch theoretischen Unterricht begleitet.

2. Dezember 2015

BehandlungDas Gesundheitsmagazin Visite zeigt in zwei tollen Filmbeiträgen

„Mit Händen Schmerzen lindern“

und „Experteninterview zur manuellen Therapie“ was die einzelnen Behandlungen unterscheidet und was die Kasse zahlt.

Der Filmbeitrag „Mit Händen Schmerzen lindern“ gibt Aufschluss, was die einzelnen Behandlungen, wie Physiotherapie, manuelle Therapie oder Osteopathie unterscheidet und was die Kasse zahlt.
Zum Beitrag: Mit Händen Schmerzen lindern

Im Filmbeitrag „Experteninterview zur manuellen Therapie“ erfahren Sie, warum bei der manuellen Therapie so gespart wird und warum der OMT-Therapeut (Orthopädische Manuelle Therapie) als Experte am Bewegungsapperat zu empfehlen ist.
Zum Filmbeitrag: Experteninterview zur manuellen Therapie
(Der Filmbeitrag ist leider nicht mehr online)

12. Oktober 2015

10 Jahre reaktiv Sprenkel in Sögel. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Patienten für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Wir freuen uns auch in Zukunft weiterhin fachlich kompetent in Sachen Gesundheit für Sie da sein zu dürfen.
Ihr Praxisteam reaktiv Sprenkel.

Kurze Rückblende

2005 starteten wir mit unserer ersten Praxis in der Sigiltrastraße in Sögel. 2008 folgte dann der Umzug in unsere neue Praxis in die Wahner Straße 10 in Sögel. Im August 2012 entschlossen wir uns, eine weitere Praxis in Klein Berßen zu eröffnen. Auf weitere 10 Jahre voller Schwung und Elan.

Wir danken unserem tollen Praxisteam

Denn ohne Euch, die Ihr uns auf diesem Weg begleitet habt, aus der Praxis reaktiv Sprenkel das zu schmieden
was sie heute ist, wäre dies alles nicht möglich. Ihr habt uns mit Eurem Engagement dazu verholfen, so viel zu erreichen – dafür vielen Dank Ihr Lieben!
Eure Sonja und Thomas Sprenkel

23. April 2015

Mensch ägere dich nichtMensch ärgere dich nicht – Freude und Sinn im Leben können das Leben verlängern!

Eine aktuelle Studie von Buckley und Kollegen (2015) zeigt, dass großer Ärger das Risiko für einen Herzinfarkt stark ansteigen lässt. Diese Ergebnisse zeigen, wie wichtig ein ausgeglichenes Gemüt für unseren körperlichen Gesundheitszustand ist. Mit den Blue Zones wurden weltweit Gebiete ausfindig gemacht, in denen die Bewohner deutlich besser leben und zehnmal häufiger ein Alter von 100 Jahren erreichen als in den USA oder Deutschland. Dabei wurden neun charakteristische Merkmale gefunden, die die Lebensstile in allen Blue Zones gemeinsam haben.

PDF-Icon   Lesen Sie den ganzen Artikel und erfahren Sie, was die Menschen der Blue Zones anders machen.

24. März 2015

Thomas Sprenkel dozierte auf dem Kongress für Physiotherapeuten in Leipzig

Freitag, 20. März 2015 von 9:30 bis 12:30 Uhr
Thema: Die Behandlung der Epicondylitis lateralis – welche therapeutische Intervention hilft in Bezug auf Schmerz und Funktion.

Die Therapie Leipzig ist die führende Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland.

Alle zwei Jahre verbindet sie eine breitgefächerte, interdisziplinäre Fortbildung mit einem umfassenden Ausstellungsangebot zur gesamten Branche.

Hier treffen sich Fachbesucher aus ganz Deutschland: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Sporttherapeuten, Übungsleiter / Trainer Reha und Gesundheitssport, Sportwissenschaftler, Trainer Fitness und Sport, Masseure und med. Bademeister sowie Ärzte verschiedener Fachrichtungen.

Thomas Sprenkel und Sven Schröder gaben einen Workshop zum Thema Behandlung der Epicondylitis lateralis, in dem sie thematisierten, welche therapeutischen Interventionen in Bezug auf Schmerz und Funktion helfen. Die Teilnehmer lernten wie im Befund vorzugehen ist, um eine lokal-strukturelle gegen eine segmental-neurogene Ursache abzugrenzen und evidenzbasierte therapeutische Techniken anzuwenden.

Weitere Infos unter: www.therapie-leipzig.de

12. März 2015

Thomas Sprenkel im Gespräch mit dem Bundestagsabgeorneten Markus Paschke

Im Gespräch ging es um die politische Situation der Physiotherapie, wie die Vergütungssituation, der Fachkräftemangel und die Nachwuschssorgen. Das Gespräch dauerte 40 Miunten und fand in Papenburg statt.

www.markus-paschke.de

5. Juni 2014

Thomas Sprenkel durfte für den Thieme Verlag (ein Fachverlag für medizinische Literatur) eine Rezension zum Buch „Aus nach Sportverletzung?“ von Prof. Knobloch schreiben

Veröffentlicht wurde dies in der aktuellen Ausgabe 05/2014 der „Sportphysio“.

PDF-Icon   Sportverletzungen – Wissen für Fachleute und ambulante Physiotherapeuten​

Februar 2014

Fachpresse wurde aufmerksam auf interessante Facharbeit von Thomas Sprenkel „Bindegewebszonen als Indikator für Lebererkrankungen“

Weil die Facharbeit für die OMT-Ausbildung so interessant war, wurde auch die Fachpresse darauf aufmerksam. So wurde der Artikel in der Zeitschrift für Physiotherapeuten (Auflage 350.000 Stück) als Abstract veröffentlicht.

PDF-Icon   Veröffentlichung 2014 – Bindegewebszonen als Indikator für Lebererkrankungen

Februar 2014

Physiotherapie bei Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose)
vor allem bei Kindern und Jugendlichen!

Durch die dreidimensionale Skoliosetherapie nach Schroth wird die verkrümmte Wirbelsäule gestreckt und korrigiert, sowie muskulär stabilisiert.

Skoliose (griech.= krumm) ist eine Seitverbiegung der Wirbelsäule, bei gleichzeitiger Rotation der Wirbel. Dadurch kann die Wirbelsäule nicht mehr vollständig aufgerichtet werden. Bei der Skoliose bildet die Wirbelsäule in der Regel mehrere, aneinander gegenläufige Bögen, die sich kompensieren um das Körpergleichgewicht aufrecht zu erhalten.

Unser Therapeuten Ingrid Wotte, Maike Feldmann und Vanessa Ludden führen die Physiotherapie bei Skoliose durch.

August 2013

Thomas Sprenkel absolvierte Prüfung zum sektoralen Heilpraktiker

Ende August 2013 absolvierte Thomas Sprenkel die Prüfung zum sektoralen Heilpraktiker für Physiotherapie.

11. Juli 2013

OMT bei chronischen Rückenschmerzen

Dem Schmerz auf dem Grund gehen – der OMT Therapeut als Spezialist für chronische und akute Rückenschmerzen

Für Menschen mit chronischen oder akuten Rückenschmerzen werden alltägliche Bewegungen oft zur Qual. Ein Weg diese Schmerzen und auch deren Ursachen zu beeinflussen ist die Orthopädische Manuelle Therapie (OMT). Sie bietet eine umfassende und tiefgehende Behandlung von Wirbelsäulenbeschwerden, ausgeführt von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten wie Thomas Sprenkel.

PDF-Icon   Pressemitteilung – OMT bei chronischen Rückenschmerzen

2012

Wir unterstützen das Kreiskrankenhaus Sögel

In Kooperation mit dem Kreiskrankenhaus Sögel übernehmen wir seit 2012 teilweise die stationäre Versorgung im physiotherapeutischen Bereich.

Juli 2011

Seit Juli 2011 ist Thomas Sprenkel als Dozent bei der Akademie für Handrehabilitation tätig.

Die AFH ist ein Weiterbildungsinstitut für Physio- und Ergotherapeuten, mit einer eigenen Konzeption zum „Zertifizierten Handtherapeuten der AFH“.

Thomas Sprenkel leitet verschiedene Kurse und Workshops und ist ebenfalls als Prüfer tätig:

  • Workshop:
    • Thema: Handtherapie bei der Epicondylitis radialis (Tennisarm)
  • Kurse:
    • Ausbildung zum Handtherapeuten – Zielgruppe: Ergo- und Physiotherapeuten
    • Kurse zu den Themen:
      Sportphysiotherapie, Ellenbogenkurs, Schulterkurs, Lendenwirbelsäule, Kiefergelenkschwierigkeiten, Kräftigung, Halswirbelsäule, Kiefer, Iliosakralgelenk
  • Prüfer:
    • Mit Priv. Doz. Dr. med. habil. Michael Steen war Thomas Sprenkel Mitte Dezember 2012 in Bad Münder Prüfer zum Handtherapeuten.
    • Mitte Januar 2016 haben Professor Rieck und Thomas Sprenkel die Prüfung zum zertifizierten Handtherapeuten abgenommen.
  • Referat:
    • Mitte März 2016 war ein Kongress der Akademie für Handrehabilitation in Bad Pyrmont. Auf diesem Kongress hielt Thomas Sprenkel ein Referat über die postoperative Behandlung der distalen Radius Fraktur.

Weitere Infos zur AFH unter: www.akademie-fuer-handrehabilitation.de

Rezeptbegleitendes Medizinisches Training

Sie haben bereits eine Verordnung vom Arzt und möchten Ihre Einzeltherapie gern durch das Gerätetraining ergänzen? Sie möchten sich jedoch nicht – oder noch nicht – langfristig binden?

Dann haben wir bestimmt das richtige Angebot für Sie: Melden Sie sich!

Ohne Aufnahmegebühr, ohne langfristige Mitgliedschaft – und gleichzeitig unter professioneller Betreuung!

Verschenken Sie doch etwas Gesundheit und Wohlbefinden mit unseren Gutscheinen!

Bei uns erhalten Sie Gutscheine für Wellnessmassagen, z. B. Ganzkörpermassage, Hot Stone Massage usw.

Fitness-Übungen für Zuhause
Starten Sie durch!

Wir haben verschiedene Übungen für Sie in einem Heft zusammengestellt, die Sie beweglich halten!

Trainiert werden: Wirbelsäule, Rücken, Schulter, Bauch, Sprunggelenke, Kniegelenke und Lendenwirbelsäule.

Alle Übungen im Heft sind bildlich dargestellt und enthalten genaue Anleitungen.

Das Heft erhalten Sie für nur 3 Euro in den Praxen in Sögel und Klein Berßen.

Hot-Stone Massage

Gestresst?

Gönnen Sie sich eine Auszeit zum Durchatmen, Auftanken und Erholen!
Lassen Sie sich durch unsere Hot Stone Massage verwöhnen!

Hot Stone Massage für nur 29 Euro

Einfach mal an sich denken!

Bleiben Sie aktiv und bringen Sie Bewegung in Ihren Alltag!

Nutzen auch Sie unsere Programme für mehr Fitness und Gesundheit.